Stellenausschreibung

Verbandsgeschäftsführer/Verbandsgeschäftsführerin (m/w/d)

Der Zweckverband Breitband Altmark mit Sitz in Salzwedel beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

"Verbandsgeschäftsführer/Verbandsgeschäftsführerin (m/w/d)"

in Vollzeit zu besetzen.


Hier finden Sie die  vollständige Stellenausschreibung auch gerne zum Download.


Haben Sie weitere Fragen?
Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Vorsitzende der Verbandsversammlung, Herr Patrick Puhlmann, Tel.: 03931/608-001 sowie der Stellvertretende Vorsitzende der Verbandsversammlung, Herr Steve Kanitz, Tel.: 03901/840-313 telefonisch zur Verfügung.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann übersenden Sie Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf mit ausführlichem Werdegang, Lichtbild, Kopien der Bildungsabschlüsse und evtl. Beurteilungen über ihre bisherigen Tätigkeiten) bitte bis zum 15.11.2022 an den Zweckverband Breitband Altmark, Personal, Bahnhofstraße 6, 29410 Hansestadt Salzwedel oder per E-Mail an bewerbung@breitband-altmark.de. Unvollständige bzw. nicht aussagefähige Bewerbungsunterlagen werden in das Auswahlverfahren nicht einbezogen. Sofern Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail übersenden möchten, verwenden Sie bitte Dateien im pdf-Format. Bewerbungsunterlagen in anderen Dateiformaten können nicht berücksichtigt werden.

Rückblick-ICON

Ein Jahr der Umsetzung liegt hinter uns – ZBA Rückblick über den Breitbandausbau

Altmarkkreis Salzwedel | Landkreis Stendal | Zweckverband Breitband Altmark (ZBA), 23.12.2021:

Der Zweckverband Breitband Altmark informiert:

Der Zweckverband Breitband Altmark (ZBA) blickt zusammen mit seinen Mitgliedern auf ein Jahr des Ausbaus zurück. Noch 2020 starten die ersten drei Baulose Tangermünde, Apenburg-Winterfeld sowie Kalbe/Bismark in den Tiefbau. Im Jahr 2021 folgten alle anderen 12 Bauabschnitte nacheinander – immer drei zur gleichen Zeit in allen Projektgebieten des ZBA.

„Das Netz des ZBA wird zusammen ca. 182 Mio. € kosten, von denen bis zu 153 Mio. € aus Fördergeldern stammen werden. Das ist ein wirkliches Mammutprojekt und somit das größte ländliche geförderte Breitbandprojekt Deutschlands. Bereits 54,5 Mio. € wurden davon verbaut.“, erläutert Verbandsgeschäftsführer Andreas Kluge.

Teil des Ausbaus ist die Errichtung der Netzknotenpunkte, die sogenannten PoP´s (Point of Presence). Der ZBA errichtet 30 solcher Gebäude im gesamten Netzgebiet, um die Versorgung des Netzes zu gewährleisten. 27 der Gebäude konnten im Jahr 2021 bereits erfolgreich errichtet werden. Zu vielen der PoP-Stellungen wurden die jeweilig zugehörigen Würdenträger der Orte eingeladen. Eine mediale Begleitung erfolgte nahezu zu jeder PoP-Stellung und somit konnte auch den Bürgern vor Ort das Vorgehen und der Fortschritt verdeutlicht werden.

 

- Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung -

 

Education Teenager Knowledge Learning Concept

Ausbaustand in Cluster 1

Kurzer Zwischenstand über die Ausbausituation in unserem Cluster 1.
1004 Anschlüsse sind im Cluster 1 aktuell gebaut
906 Anschlüsse wurden an DNS:NET übergeben

Aktuelle Neuigkeiten

=== Pilotgebiet: Cluster 1 ===

1005 Anschlüsse sind im Cluster 1 aktuell gebaut. 906 Anschlüsse sind bis heute an DNS:NET übergeben worden.

Aktuelle Neuigkeiten

=== Zukünftige Projektgebiete  === 
In der Entwurfsplanung/Backboneplanung der neuen Projektgebiete erfolgt nun eine kontinuierliche Anpassung der Zwischenergebnisse. Es wird dabei geprüft inwieweit die vom Planer vorgeschlagene Trassierung
an die tatsächlichen räumlichen Gegebenheiten angepasst werden muss. Die zugeordneten Projektmitarbeiter verifizieren die geplanten Strecken auch vor Ort im Projektgebiet.
Auffälligkeiten werden mit den Planern diskutiert und nachgebessert.
 
 

Aktuelle Neuigkeiten

Der am vergangenen Freitag beschlossene Haushalt des ZBA für das Haushaltsjahr 2018 ist in dieser Woche dem Landesverwaltungsamt zur Genehmigung vorgelegt worden. Damit ist die Grundlage für unsere weitere Projektentwicklung gelegt. Die Planungen für die drei Projektgebiete erforderten umfangreiche und weitere Zuarbeiten durch unser Haus. Viele kleine Detailfragen haben sich erst im Projektfortschritt gezeigt und ergeben.  Sämtliche weitere Projetentscheidungen werden auf diesen grundlegenden Planungen aufsetzen. Es ist daher besonders wichtig, dass diese sorgfältig erstellt werden.

DPZTYLTWsAAFPh9[1]

Das Netz hält, was es verspricht!

521 Mbit/s im Download und 53,65 Mbit/s im Upload. Das lange Warten hat sich für die Kunden im Cluster 1 gelohnt. Die Geschwindigkeit im FTTH-Netz des ZBA übertrifft die bisher verfügbaren Angebote deutlich.In diesen Tagen wird der ZBA den 1.000sten Kunden erschließen. Damit ist ein weiterer großer Meilenstein im Gesamtprojekt genommen.

Ausbaustand Cluster 1

Allgemein
Anschlüsse gebaut: 747
Anschlüsse an DNS:NET übergeben: 662
Anschlüsse aktiviert: über 230

Aktuelle Neuigkeiten

Sehr geehrte Bürger,

für den Cluster 1 finden Sie unten aktuelle Informationen zu den Ausbauaktivitäten des ZBA.
Nach der genannten Übergabe an die DNS:NET wird die DNS:NET mit Ihnen Kontakt aufnehmen und gemäß Ihrem Vorvertrag die abschließende Installation erläutern.

Altmark_Logo-zentriert_Gruen_weiß
slogang_ib_2_logos-f00f6rderung
logo_landaufschwung_office
Partner-BML
BMDV_Fz_2021_Office_Farbe_de
BFP-Logo-2021