Ein Netz. Alle Anwendungen!

Wir bauen das Netz, Sie bieten Ihren Kunden Ihre Dienste an.

OpenAccess_ohneNamen2

Netzbetreiberportal

Das errichtete Netz des Zweckverbands Breitband Altmark ist als Offenes Netz konzipiert und umgesetzt. Sie als Internetserviceprovider oder Reseller von Produkten sind eingeladen auf unserem Netz das Angebot für unsere Kunden stetig zu erweitern.

Anfragen rund um dieses Thema richten Sie bitte an unseren Netzbetreiber DNS:NET Internet Service GmbH unter wholesale@dns-net.de (Achtung: Sie verlassen die Seiten des ZBA)

Unter https://wholesale.dns-net.de (Achtung: Sie verlassen die Seiten des ZBA) steht Ihnen ein WholeSale-Portal und die technische Schnittstellenbeschreibung zur Verfügung.

Die DNS:NET Internet Service GmbH ist außerdem Mitglied im:

- VATM http://www.vatm.de (Achtung: Sie verlassen die Seiten des ZBA)

- Arbeitskreis Schnittstellen & Prozesse http://ak-spri.de(Achtung: Sie verlassen die Seiten des ZBA)

Open Access

Open Access ist der offene Zugang auf Vorleistungsebene für dritte Marktteilnehmer zum Netz des Zweckverband Breitband Altmark. Marktteilnehmern, die dies wünschen, wird gegen Entgelt die Nutzung der Infrastruktur über den Netzbetreiber ermöglicht. Folgende Zugangsmöglichkeiten werden angeboten:

- Passive Vorleistungsprodukte beinhalten den Zugang zu Glasfaseranschlussleitungen, zu unbeschalteten Glasfasern sowie zu Leerrohren

- Aktive Zugangsprodukte, wie Bitstromzugänge auf Netzebene 2 und 3 

Netzeigenschaften/Daten

Das Netz des ZBA ist ein Glasfasernetz auf Basis von FTTB/FTTH (Glasfaser bis ins Haus).

Anschlusszahlen aktuell:

1010

Anschlusszahlen avisiert bis Ende 2020:

22.000 (maximale Ausbaustufe ca. 30.000)

Netzlänge aktuell:

ca. 150 km

Netzlänge avisiert bis Ende 2020:

2.400 km 

Struktur:

GPON, PoP´s, 6 Fasern bis an jeden Anschluss

stacks-image-3869c0b-802x440