DD03887A-AD16-4891-9831-6DF667999882_1_105_c

LEITUNG BESCHÄDIGT

Sollten Sie bei Grab- und Bauarbeiten ein Telekommunikationskabel oder ein anderes Element des Kabelnetzes vom Zweckverband Breitband Altmark beschädigt haben, sind Sie verpflichtet, dies dem ZBA  und dem Netzbetreiber (DNS:NET) zu melden.

Um den Schaden so schnell wie möglich zu beheben, benötigen wir von Ihnen folgende Angaben:

  • Schadenstelle mit Foto
  • Art der Beschädigung (Kabel zerrissen, Rohr beschädigt etc.)
  • Schadenverursacher (wenn bekannt)
  • Kontaktdaten für Rückfragen

  

Kontakt ZBA: 

E-Mail: info@breitband-altmark.de                                               Die aktuelle Leitungsschutzanweisung des ZBA können Sie hier herunterladen.

Kontakt Netzbetreiber (DNS:NET):

Tel: 0800 10 12 858