Altmark

Nächste Etappe geschafft*

P R E S S E M I T T E I L U N G                                                                                                                                      
2019-08-23

Nächste Etappe geschafft*


Altmarkkreis Salzwedel | Landkreis Stendal | Zweckverband Breitband Altmark (ZBA),

23.08.2019:

Der Zweckverband Breitband Altmark informiert:

Nachdem Anfang des Jahres erfolgreich viele Bürger Ihr Interesse an einen Glasfaseranschluss bis ins Haus durch einen Vorvertrag bekundet haben, ist es ruhig geworden um Nachrichten rund um den Zweckverband. Es stellt sich die Frage, wie weit die Planungen vorangeschritten sind und wie es weiter geht.

Icon_WlanHotspot

Freies WLAN in Quarnebeck bei Klötze

Freies WLAN für alle heißt es ab sofort im Ort Quarnebeck bei Klötze.

Das vermeldete Ende Juni das installierende Unternehmen hotsplots GmbH aus Berlin, welches mit Unterstützung des Zweckverbandes Breitband Altmark und dessen Netzbetreiber DNS:NET Internet Service GmbH ein freies WLAN errichtet hatte. Initiale Idee kam dabei von Marco Wille – Ortsbürgermeister – und der Quarnebecker Arbeitsgruppe „Unser Dorf hat Zukunft“, welcher nach dem erfolgreichen Sieg im 10. Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ in 2018 über weitere Schritte der Modernisierung nachdachte.

Fast geschafft!

Frist für Abgabe eines Vorvertrages auf dem Netz des Zweckverbandes Breitband Altmark bis zum 28.02.2019 verlängert!

Verlängerung der Vorvermarktung bis 28.02.2019. ENDSPURT!

Fast geschafft: In den letzten Tagen ist die Zahl der abgeschlossenen Vorverträge täglich enorm angestiegen. „Das ist ein starkes Signal aus unserer Region.“, sagte der Geschäftsführer des Zweckverbandes Breitband Altmark (ZBA), Andreas Kluge, am Freitag (1. Februar) in Salzwedel. Die Verbandsversammlung habe sich am Donnerstag für den Vorschlag der Bürgermeister und Landräte der Altmark ausgesprochen, die Frist für die Einreichung der Vorverträge von an Glasfaseranschlüssen interessierten Einwohnern zu verlängern, um jeden Altmärker die Möglichkeit zu geben, bis 28. Februar einen Vorvertrag für einen geförderten Glasfaseranschluss abzuschließen.“

Partner DA
slogang_ib_2_logos-f00f6rderung
logo_landaufschwung_office
Partner-BML
BMVI_Web_2x_de_WBZ
BFP_ohneHintergrund_250x140