Mehr als 2/3 der Tiefbaustrecke im Rahmen des Mitverlegungsprojektes von ZBA und GasLINE GmbH & Co.KG sind bereits geschafft. Das Projekt liegt damit voll im Zeitplan. Nachdem die Ortslagen und Überlandtrassen in den nächsten Wochen fertiggestellt werden, wird eine Montagefirma die Glasfasern in die vorhandenen Leerrohre einblasen.

Partner DA
slogang_ib_2_logos-f00f6rderung
logo_landaufschwung_office
Partner-BML
BMVI_Web_2x_de_WBZ
BFP_ohneHintergrund_250x140