Altmarkkreis Salzwedel | Landkreis Stendal | Zweckverband Breitband Altmark (ZBA),
24.09.2021:

Der Zweckverband Breitband Altmark (ZBA) informiert:

Die Anfragen der Bürger aus den nördlichen Bereichen rund um Arendsee und Seehausen waren groß. Nun ist es endlich soweit – der Glasfaserausbau beginnt. Symbolisiert wurde der Baustart durch den offiziellen Spatenstich am künftigen Standort des Technologiegebäudes (PoP – Point of Presence) in Friedrichsmilde.

Der Landrat des Altmarkkreises Salzwedel Herr Michael Ziche, CDU-Abgeordneter im Landtag von Sachsen-Anhalt Herr Carsten Borchert, sowie der Verbandsgemeindebürgermeister Hansestadt Seehausen Herr Rüdiger Kloth, ZBA Verbandsgeschäftsführer Herr Andreas Kluge, Projektleiter Projektgebiet 2 Herr Dirk Benecke und der Bauleiter des ausführenden Tiefbauunternehmens Knaak Rohrvortrieb GmbH Thomas Mecklenborg setzten die Spaten zum Baustart.

„Es ist einfach klasse zu sehen, wie der Breitbandausbau in allen Regionen unserer Altmark beginnt und wir Schritt für Schritt dem zukunftssicheren Gigabitnetz entgegen gehen.“, so Andreas Kluge.

 

– Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung –

 

Partner DA
slogang_ib_2_logos-f00f6rderung
logo_landaufschwung_office
Partner-BML
BMVI_Web_2x_de_WBZ
BFP-Logo-2021