Altmarkkreis Salzwedel | Landkreis Stendal | Zweckverband Breitband Altmark (ZBA),
01.09.2021:

Der Zweckverband Breitband Altmark (ZBA) informiert:

Schon sehr früh gingen gestern die Arbeiten für den Zweckverband weiter. Die ZBA-Mitarbeiter staunten nicht schlecht, als 8.00 Uhr das erste Technikgebäude (sogenannter PoP – Point of Presence) für den vierten Bauabschnitt im Projektgebiet 1 in Königsmark fertig aufgestellt war und kurz darauf der Schwerlastkran nach Goldbeck weiterfuhr, um das zweite Gebäude für den Bauabschnitt an Ort und Stelle zu platzieren.

Zuerst schwebte das Unterteil des ca. 36 Tonnen schweren PoP-Containers in Goldbeck auf die vorbereitete Baugrube, anschließend wurde das zweite Containerfertigteil präzise auf das Unterteil gesetzt.

In Goldbeck verfolgten u.a. der technische Projektgebietsleiter des ZBA Ronald Haag, der Verbandsgemeindebürgermeister Arneburg-Goldbeck René Schernikau und der stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Goldbeck Gunnar Falk das spannende Ereignis. Sie freuten sich, dass der Breitbandausbau so gut voranschreitet und bisher alles reibungslos läuft. „Auch wenn es keine Baustelle gibt, wo es keine Probleme gibt, freuen wir uns, dass der ZBA mit seinen Partnern zügig Lösungen findet und schnell auf Anliegen der Bürger reagiert.“, teilte Herr Schernikau mit.

 

– Lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung –

 

Partner DA
slogang_ib_2_logos-f00f6rderung
logo_landaufschwung_office
Partner-BML
BMVI_Web_2x_de_WBZ
BFP-Logo-2021